Auf dieser Seite dreht sich demnächst alles um Tango und Philosophie. Meine beiden Leidenschaften.

Deshalb ist sie jetzt schon, und ab Anfang Oktober nur noch unter www.tango-philosophie.de abrufbar.

Münster, den 24.08.2016

 

Prosa:

Er geht auf Dich zu. Ihr steht voreinander, er hebt langsam seinen linken Arm, und öffnet seine Hand. Du nimmst sie mit Deiner Rechten, und umarmst ihn langsam mit Deinem linken Arm, während er seinen Rechten unter Deinen hindurch respekt- und liebevoll an deinen Rücken führt. Eine von Präsenz und Zuwendung erfüllte Situation. Er hört die Musik, verlagert sein Gewicht im Rhythmus, spürt Dich, Dein synchrones Mitbewegen, und geht los … . Er improvisiert einen wunderbaren Tanz, Du folgst ihm, und fühlst Dich frei. Tango …

(Mittwoch, den 09.09.2015)

 

 

Siehe auch Impressum.

Kontakt zu Tango Argentino Bocholt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.